Willkommen
Aeroclub Aviators e.V.

 
 
 

Einen gestandenen Flieger erschreckt nichts mehr so schnell. Man könnte meinen, uns treibt so schnell nichts den Puls hoch. Wenn man aber einen Flieger die Farbe aus dem Gesicht entfernen möchte, dann braucht es statt Süßes-oder-Saures ein paar anderer Beschwörungsformeln. Wenn ihre Sprösslinge also heute einem Piloten zu Halloween kurz ernsthaft Gänsehaut verschaffen möchten, dann geben sie ihrem Nachwuchs doch den Tip nicht den Hundehaufen auf die Fußmatte zu legen oder ein Ei an die Fassade zu werfen, wenn keine Süßigkeiten den Weg ins Körbchen finden. Üben sie mit ihm doch folgende Sätze, die er anstatt „Süßes oder Saures“ vorträgt:

–  Lassen sie ihren Zögling einen mindesten 5cm dicken Stapel Papier hochhalten und etwas fies sagen „Ich hab hier den Befundbericht der Jahresnachprüfung deines Flugzeuges“

– „Du siehst so blass aus. So wird das nix mit deinem Medical“

– „Hier ist dein Kostenvoranschlag für deine 100-Stunden-Kontrolle. Hast du deinen Bankberater auf Kurzwahl im Handy?“

– „Ich hab hier eine Telefonnummer von der DFS. Die haben gesagt, du sollst da mal dringend anrufen.“

– „Wusstest Du, dass es für dein Flugzeug eine neue AD (Airworthiness Directive) gibt?“

– Sie lassen ihren Filius eine weiße Taschenlampe aufleuchten und ihn die Frage stellen: „Welche der beiden Farben ist das? Grün oder Rot?“

– Bei einer Gegensprechanlage einfach den Satz sagen: „Guten Abend. Ich bin vom LBA / Landesluftfahrtbehörde und würde gern mal mit ihnen sprechen“

– „Bist du sicher, dass du deinen letzten Flugplan geschlossen hast?“

– Lassen sie ihr kleines Spukgespenst eine gelbe kleine Kiste hochhalten und ihn sagen „Süßes oder ich lass deinen ELT / Notsender fallen.“

– „Ich hab deine letzte Landung gesehen, von der du gehofft hast, keiner hätte sie gesehen.“

Und wenn es wegen der aktuellen Covid19-Beschränkungen heute mal keine Prozession von Haus zu Haus geben sollte, dann sind das die kleinen Klassiker für den 31. Oktober 2021. Wie auch immer: Bitte bleibt gesund und munter. 

Die Antonov-Crew und Annuschka wünschen euch ein gruseliges Helloween! *MUHAHAHAHAHAAAAAA*

 

 

Nächster Termin

Zur Zeit keine Termine!

Kontakt

Aeroclub Aviators e.V.
Flugplatz 1
19306 Neustadt-Glewe

Telefon: 0171 – 10 37 055
E-Mail: info(a-t)aeroclub-aviators.de